Micropur Antichlorine MA 100F

Wann und wozu wird Micropur Antichlorine angewandt:
Micropur Antichlorine wird dem Wasser als Tropfen zuegegeben und setzt Chlor in natürliche Mineralien des Wassers um (Natrium- und Chloridionen). Der störende Chlorgeruch wird schnell und vollständig neutralisiert. Micropur Antichlorine ist praktisch und bequem in der Anwendung und wirkt überall in Kombination mit Micropur Forte.

Einschränkungen:
Micropur Antichlorine kann ausschliesslich zur Neutralisierung von Chlorgeruch verwendet werden. Andere Gerüche können durch Micropur Antichlorine nicht entfernt werden.

Dosierung:
Ein Tropfen Micropur Antichlorine auf 300 ml Wasser geben (= 1 Glas Wasser) bzw. 3 Tropfen Micropur Antichlorine auf 1 Liter Wasser.

Anwendung:
Mircopur Antichlorine immer erst nach der benötigten Kontaktzeit von Micropur Forte zugeben. Bei frühzeitigem Hinzufügen findet keine ausreichende Desinfektion statt.
Micropur Antichlorine 3 Minuten einwirken lassen. Falls nach Ablauf der 3 Minuten weiterhin Chlorgeruch wahrnembar ist, muss die Behandlung wiederholt werden. Insgesamt nicht mehr als 15 Tropfen pro Liter Trinkwasser zugeben. Bei der Anwendung mit Micropur Forte 100F/1000F immer die gleiche Anzahl Tropfen von beiden Produkten zugeben.

Vorsichtsmaßnahmen:
Micropur Antichlorine kühl und vor Licht geschützt aufbewahren. Micropur Antichlorine darf nicht in die Hände von Kindern gelangen und nicht als Konzentrat eingenommen werden.

Wirkstoff: Natiumthiosulfat 6%

zurück zum Online Shop von Micropur Forte